B-Jugend: FC Gleichen – JSG Radolfshausen/Eichsfeld 5:2

Am 10.08. hatten wir unser erstes Pflichtspiel als Gast beim FC Gleichen; natürlich wollten wir gut in die Saison starten, was uns leider nicht ansatzweise gelang: bereits nach 3 Minuten gelangen wir in Rückstand, welcher sich dann in der 21. Minute auf 0:2 durch die Hausherren erhöhte. Danach kamen wir etwas besser ins Spiel, wurden ballsicherer und der Gegner schallte wenige Prozentpunkte zurück, sodass wir in der 33. Minute durch Simon Tauchmann auf 2:1 verkürzen konnten.Bis zur Halbzeit waren wir dann deutlich spielbestimmend, was sich auch mit dem Beginn der nicht änderte, sodass wir in 54. Minute auf 2:2 ausgleichen konnten. Im Laufe wurden wir immer dominanter, bis zur 67. Minute: ein langer Ball des gleichener Mittelfeldes über unsere Abwehr und ein böser Torwartfehler bescherten uns einen moralischen Tiefschlag, sodass wir in der Folge nicht mehr in der Lage waren, uns noch einmal aufzubäumen. Zwei weitere Tore in der 69. und 74. Minute bescherten uns am Ende den zu hoch ausfallenden Endstand von 5:2. Wir haben Moral bewiesen und wurden leider nicht belohnt, aber immerhin hat eben diese gestimmt.

Mit sportlichen Grüßen

Fabian Ausburg